Digital Networking Index '17/I – Top 50 Law Firms Deutschland


Die rasant fortschreitende Digitalisierung verändert das Networking in vielfacher Weise und macht auch vor Law Firms keinen Halt: Bestehende (und auch potenzielle) Mandanten können und sollten kontinuierlich digital begleitet werden. Dabei bieten die digitalen Medien die Möglichkeit der reaktionsschnellen Kommunikation, die datengetrieben analysiert und optimiert werden kann. Wir haben uns den Status quo hier einmal genauer angeschaut.

Die Fragen des Digital Networking Index sind dabei: Wie schlagen sich die führenden Kanzleien in diesem Feld? Findet das Networking schon heute "at the speed of digital" statt? Genauer gesagt haben wir hierbei nicht das Netzwerk des Einzelnen, sondern vielmehr die digitale Vernetzung der Kanzleien auf Makro- und damit auf Unternehmensebene betrachtet. Das folgende Video fasst die Kernergebnisse zusammen:





Der Digital Networking Circle - Die acht Faktoren der intelligenten Kommunikation

Wie muss die intelligente Kommunikation im digitalen Zeitalter aussehen? Welche Medien spielen eine Rolle und wie setzen die führenden Kanzleien diese Medien ein? Um Antworten auf diese grundlegenden Fragen zu finden, haben wir ein Framework entwickelt, den sog. Digital Networking Circle.

Der Digital Networking Circle umfasst die wichtigsten Instrumente zur Außendarstellung:




Digital Networking Index – Vom Spitzenquintett zu den deutschen Nachzüglern

Auf dieser Basis haben wir die ersten 50 der JUVE Top 100 Law Firms in Deutschland analysiert und bewertet. Das Ergebnis dieser Analyse ist eine umfangreiche Studie, die den Status quo des Digital Networkings der Law Firms im ersten Halbjahr 2017 aufzeigt, wichtige Patterns und Trends sowie best practices erklärt. Berücksichtigt wurden dabei neben rein quantitativen Faktoren (wie Follower-Anzahl, Beitragsaktivität, Interaktionen der Follower, Engagement Level der Follower etc.) auch qualitative Kriterien (wie Themenbreite, Einbindung in Gesamtkonzepte, Multi Media Einsatz).

Wir sehen mit Blick auf die Performance dabei im Kern sechs Kanzleigruppen:





Laden Sie sich die Kernergebnisse der Digital Networking Index 2017/I als Executive Summary oder als vollständige Studie herunter. Die gesamte Studie enthält neben weiteren Detailanalysen und detaillierten Auswertungen der einzelnen Kanäle auch Übersichten zur Systematik und Methodik.



  Executive Summary   Gesamte Studie

Weitere Themen

Digital Networking Index '17/I – Top 50 Law Firms Deutschland


Education Gateway GmbH

Digital Social Value Index '17 – Top 100 Fußballer Deutschlands

Education Gateway GmbH
almagenic

Digital Social Value Index '17 – Top 100 FMCG Marken Deutschland

Education Gateway GmbH
almagenic